Unravel

Ab diesem Blog möchte ich in Zukunft Game-Perlen vorstellen. Spiele die von keinem großen Entwickler stammen sich aber vor diesen auch nicht verstecken müssen.

Der erste Titel den ich vorstellen möchte heißt Unravel. Das Spiel welches am 9.2.2016 erschien wurde von dem schwedischen Entwickler Coldwood Interactive entwickelt und fällt in das Genre Jump´n´Run. Im Spiel übernimmt man die Kontrolle über Yarny eine Figur die aus Garn besteht. Die Geschichte ist schnell erzählt, am Anfang des Spiels sieht man im Intro eine alte Dame die sich emotional berührt ein Foto ansieht. Daraufhin nimmt sie sich einen Korb mit Garnrollen und steigt ein paar Stufen aus dem Korb fällt eine Garnrolle heraus aus der die Hauptfigur Yarny entsteht.

Yarny geht daraufhin auf eine Reise um der alten Dame ihre Erinnerungen in Form eines Fotoalbums wiederzugeben. Neben schönen Erinnerungen wird man aber auch mit dem Tod konfrontiert.

Während man die Welt erkundet werden an einigen Stellen des Spiels immer wieder Geschicklichkeitseinlagen vom Spieler abverlangt. Diese sind nicht besonders schwer sind also auf jeden Fall lösbar. In Form kleiner Knöpfe kann man im Spiel gut versteckte Geheimnisse finden.

Das Spiel ist in meinen Augen ein echtes Meisterwerk. Es ist ein kleines Spiel mit einem sehr sympathischen Charakter welcher loszieht um Erinnerungen zu sammeln. Zum grandiosen Spiel gesellt sich ein richtig guter Soundtrack. In manchen Situationen bin ich einfach nur ruhig stehen geblieben um den Soundtrack zu genießen.

Im Mai dieses Jahrs wurde direkt ein Nachfolger angekündigt.

Ich kann dieses Spiel wirklich jedem uneingeschränkt empfehlen. Zu kaufen gibt es Unravel bei Origin für 19,99€.

Liebe Grüße, euer GGHologram

 

 

BoldQuelle: http://www.centrojuegos.net/wp-content/uploads/2015/06/Unravel.jpg

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s