Das Zocker-Wort zum Sonntag

Die Games-Woche im Rückblick: vom 31.7.-06.08.2016

Letzte Woche im Zocker Wort, schrieb ich noch das Niantic an Harry Potter GO arbeite. Diese Meldung wurde dann auch letzten Sonntag als falsch tituliert. Das angebliche Interview mit dem Entwickler, soll es nämlich gar nicht gegeben haben. Dennoch ist es der Wunsch der Community, dass irgendwann einmal Harry Potter GO erscheinen soll.

Die Filmumsetzung von Uncharted schreitet weiter voran. Wie das Filmstudio Sony Pictures bekannt gab, wird Joe Carnahan das Drehbuch zum Streifen schreiben. Wer allerdings die Regie übernimmt ist noch nicht bekannt.

Der US Sender HBO bestätigte letzten Montag, dass baldige Ende von Game of Thrones. Womöglich soll nach der achten Staffel schon Schluss sein. Aber die Macher überlegen schon wie sie die Geschichten in Westeros weitererzählen können.

Letzten Dienstag wurden die Sicherheitsvorkehrungen für die Gamescom angepasst. Dort, dürfen dieses Jahr keine Rucksäcke mitgeführt werden und die Cosplayer müssen gänzlich auf ihre Waffen verzichten. Auch werden am Eingangsbereich Taschenkontrollen durchgeführt.

HBO kündigte am Dienstag eine neue Serie an. Ab dem zweiten Oktober, geht die neue SciFi Serie mit Ed Harris auf Sendung. Hinter dem ganzen Projekt steht der Autor und Showrunner Jonathan Nolan welcher, für Serien und Filme wie Person of Interest oder die Dark-Knight-Trilogie bekannt ist. Mit an Bord ist ebenfalls J.J. Abrams welcher sich für den letzten Star Wars Film verantworten muss. 🙂 Als Schauspieler sind neben Ed Harris noch Anthony Hopkins, James Marsden, Ben Barnes, Evan Rachel Wood, Thandie Newton und Jeffrey Wright mit von der Partie. Wir dürfen also gespannt sein.

Square Enix Marketing Aktion für Deus Es: Mankind Divided ging etwas nach hinten los. In Amerika gibt es eine Bewegung die sich „Black Lives Matter“ nennt. Diese soll auf Übergriffe und Rassismus gegenüber Schwarzen Amerikanern durch die Polizei aufmerksam machen. Der Publisher greift dieses Thema auf und veröffentlichte ein Artwork mit der Aufschrift „Augs Lives Matter“. In der Spielreihe werden die Menschen mit Augmentierungen verfolgt. Im Internet jedenfalls hagelte es reichlich Kritik an der Werbeaktion.

Für alle Fans von Starcraft 2, ist seit dem 3.8. der zweite Teil des DLC´s „Novas Geheimmissionen“ erhältlich. Der neuste Part, erzählt die Geschichte rund um die Verschwörung gegen Imperator Valerian. Die drei DLC´s sind im Paket für 14,99 Euro zu haben, oder einzeln für je 7,49 Euro. Der dritte Teil soll am 01.12. erscheinen.

Eine türkische Journalistin fand ein Notizbuch voller Codes. Die gute Frau dachte, dass dies Geheimcodes für einen weiteren möglichen Putsch Versuch in der Türkei seien. In Wirklichkeit waren es CHEAT-CODES für GTA 4. In Anbetracht der Situation in der Türkei kann man also nie vorsichtig genug sein.

Am Donnerstag wurde bekannt das Sean Bean, Sprecher für Civilization 6 wird. Er tritt damit die Nachfolge von William Morgan Sheppard an. Dieser hatte CIV 5 vertont. Leonard Nimoy alias Spock hatte die berühmte Sprechrolle in CIV 4. Die Sprechrolle in der Civilization Reihe umfasst den kompletten vertonten Forschungsbaum.

Seit Freitag ist der DLC „Plantoids Species Pack“ für das Strategie-Spiel Stellaris erhältlich. Für 7,99€ erhält man neben neuen Rassenportraits noch Baupläne für zivile und militärische Raumschiffe.

Laut dem koreanischen Magazin „iNews24“, soll Blizzard an einem HD-Remake von Starcraft arbeiten. Eine Ankündigung diesbezüglich will Blizzard im Rahmen seiner „Starcraft 2 World Championship Series“ machen. Richtig vorstellen, soll es der Entwickler dann im Rahmen seiner Hauseigenen „Blizzcon“. Spätestens da werden wir sehen, was an dem Gerücht dran ist.

Seit 2013 ist für „Rift“ kein neues Add-on mehr erschienen. Dies soll sich jetzt ändern, denn der Entwickler Trion Worlds hat jetzt die Erweiterung „Starfall Prophecy“ angekündigt. 40€ soll diese kosten und fügt neben neuen Dungeons noch neue Zonen und Schlachtzüge ein. Auch das Maximal-Level wird auf 70 angehoben und es wird neue Gilden-und Handwerksstufen geben. Wann genau das Add-on erscheint, ist noch nicht bekannt. Ein Release ist für diesen Herbst geplant.

Das war dann auch schon wieder der Sonntags-Blog. Sollte ich etwas wichtiges vergessen haben, lasst es mich bitte wissen.

Ich wünsche allen einen schönen Sonntag.

Liebe Grüße, euer GGHologram

 

Advertisements

4 Antworten auf “Das Zocker-Wort zum Sonntag”

  1. Das war wieder ein sehr schönes Zockerwort zum Sonntag.
    Ich mag Civ echt gerne und bin ein Sean Bean Fan. (Keiner stirbt so schön, wie er.), deswegen gehe ich jetzt einmal kreischen, wie ein 13-jähriges Schulmädchen. Nein, Spaß ich habe es nicht so mit dem Kreischen. Aber diese Nachricht fand ich besonders toll.
    Auf jeden Fall halte ich die Augen auch nächsten Sonntag wieder offen. Ein Lob an dich. 🙂

    Gefällt 2 Personen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s