Mass Effect: Andromeda

 

overwatch_de_728x90

mass_effect_andromeda-1024x576
Quelle

Liebe Leser,

am 21.März erscheint mit „Mass Effect Andromeda“ ein neues Kapitel im ME Universum. Bis dahin wollen uns die Entwickler das Spiel natürlich schmackhaft machen. Ich muss zugeben, dass ich noch immer nicht wirklich Feuer und Flamme für das neue Abenteuer bin, zu tief sitzt noch der Stachel eines unwürdigen Endes des Vorgängers.

Allerdings hat EA mit diversen Trailern, auf jeden Fall schon mal mein Interesse geweckt. So auch mit dem letzten Trailer. Dort stellen die Entwickler das neue Kampfsystem vor. Wie schon im Vorgänger soll es wieder Pistolen, Schrottflinten, Gewehre und Scharfschützengewehre geben. Allerdings soll diesmal jede Charakterklasse die Waffen verwenden können. Dabei setzen einige Waffen auf Munition die gefunden und nachgeladen werden muss, andere hingegen feuern solange bis sie überhitzen. Erst nachdem sie abgekühlt sind können sie wieder feuern.

Auch die Skillung ist im neuen Mass Effect unabhängig der Charakterklasse. Wir können also unsere hart verdienten Skillpoints entweder in Kampf, Technik oder Biotik stecken. So hat man als Spieler deutlich mehr Freiheiten als noch im Vorgänger.

 

Übrigens, wer einen Pathfinder Helm gleich zu Spielbeginn haben möchte, der sollte dieser Website einen Besuch abstatten. Hier könnt ihr euch bis zum Release, kleine Einführungsvideos anschauen. Diese stellen euch entweder das Schiff, die Crew oder die Welten vor.

Das Spiel selbst kann überall vorbestellt werden, ich empfehle euch diese Website.


Liebe Grüße,

-The Hologram

watch_dogs_2_de_468x60

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s